Von der Hand in den Mund bei GOOD BANK

Eben noch frisch in der Hand und schon schmeckt’s lecker im Mund: Das ist das Prinzip bei GOOD BANK.  Die Reporterin Patricia Pantel beschreibt es als futuristisch; Labor-High-Tech / Bauernhof Atmosphäre auf der einen Seite, auf der anderen ein Restaurant.

Neben Ema Paulin, eine der zwei Gründer befragt sie auch die Gäste. Und wie ist das Feedback? Gut kommt das frisch geerntete Gemüse an! Unsere Tranzparenz, die lieben Mitarbeiter und natürlich der Geschmack werden gelobt!

Wir freuen uns über diesen diesen tollen Beitrag und bedanken uns an der Stelle ganz herzlich bei unseren Gästen!

 

Radioeins Kantine berichtete, hier könnt ihr das Ganze selbst hören: https://www.radioeins.de/programm/sendungen/mofr1013/kantine/good-bank.html